Seminare

GQ_Unterseiten_seminare_01[1]

FÜR NACHHALTIGEN ERFOLG UNVERZICHTBAR
Die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens hängt im Wesentlichen vom Know-how Ihrer Mitarbeiter ab. Um mit den täglichen Anforderungen moderner Märkte Schritt halten zu können, muss dieses Wissen daher stetig weiterentwickelt und vergrößert werden. Damit Ihr Unternehmen in die Lage kommt, seine Marktanteile verteidigen und neue hinzu gewinnen zu können.

ISTQB® Certified Tester

Mit GQ-Solutions zur erfolg­reichen Zertifizierung.

  • weltweit anerkannt
  • standardisiert
  • hersteller- und branchenunabhängig

Sie haben Fragen.
Rufen Sie uns gern an.
+49 (0) 89 – 23 51 95 28

Sie haben Fragen.
Schreiben Sie uns.

Direkt zur Anmeldung

ISTQB® Certified Tester – Foundation Level

ISTQB® Certified Tester – Foundation Level (Standardseminar)

SEMINARZIELE

Durch das weltweit anerkannte und standardisierte ISTQB® Ausbildungsprogramm für Software-Tester werden Ihnen die Grundlagen des Software-Testens und die standardisierten Begriffe vermittelt. Nach dem Besuch des Seminars verstehen Sie Aufgaben, Methoden und Techniken des Software-Tests und des Testmanagements. Sie lernen die verschiedenen Teststufen und Schritte des Software-Testprozesses kennen, von der Planung über die Spezifikation bis zur Durchführung und Protokollierung von Tests.
So erhalten Sie die ideale Vorbereitung auf die optionale Prüfungsteilnahme zum Erwerb des Zertifikates „ISTQB® Certified Tester – Foundation Level“:

 

INHALT

  •  Grundlagen des Software-Testens
  •  Testen im Software-Lebenszyklus
  •  Statische Testtechniken
  •  Testfallentwurfsverfahren
  •  Testmanagement
  •  Testwerkzeuge

 

ZIELGRUPPE

  •  Tester
  •  Testdesigner
  •  Testmanager
  •  Projektleiter
  •  Qualitätsmanager

DURCHFÜHRUNGSHINWEISE

Prüfung

Am letzten Seminartag kann optional die Prüfung zum ISTQB® Certified Tester Foundation Level abgelegt werden. Die Prüfungsgebühr beträgt 250,00 € netto und wird zusätzlich zu den angegebenen Seminarkosten berechnet.

 

Seminarzeiten

Täglich 09:00 bis 17:30 Uhr (incl. Prüfung am letzten Seminartag)

 

Seminarverpflegung

Die Seminargebühren beinhalten ein tägliches Mittagsmenü sowie Gebäck und Getränke in den Pausen.

 

Seminarunterlagen

Jeder Teilnehmer erhält neben den Seminarunterlagen ein Exemplar des Buches “Basiswissen Softwaretest: Aus- und Weiterbildung zum Certified Tester Foundation Level nach ISTQB-Standard”. Nach Ihrer Seminaranmeldung lassen wir Ihnen gerne Ihr persönliches Exemplar schon vor Beginn des Seminars zukommen!

 

Unsere Referenten

Manfred Prem , Mario Endreß,  Jörg Kratisch

 

Premium Partner      ISTQB-ATP_original

ISTQB® Certified Tester – Foundation Level (intensiv)

ISTQB®  Certified Tester – Foundation Level (Intensivseminar)

SEMINARZIELE

Es werden im Seminar genau die Inhalte des Lehrplans der ISTQB® vermittelt, die Bestandteil der Prüfung sind. Aufgrund der Tatsache, dass das Seminar nur 3 Tage dauert, wird vorausgesetzt, dass die Teilnehmer bereits Erfahrung in den Themen „Testfall- und Testdaten­erstellung“ und „Testdurchführung inkl. Fehlermanagement“ haben. Basiswissen im Bereich „Testmanagement“ ist von Vorteil. Des weiteren wird auf Themen, wie beispielsweise „Anwendbarkeit der vorgestellten Theorie in der Praxis“ oder auf allgemeine Übungen und Fallstudien zu Gunsten der Zeit verzichtet. Statt dessen werden zu jedem Thema eine Vielzahl von Beispielfragen, wie sie in der Prüfung vorkommen könnten, gezeigt und ausführlich besprochen.
So erhalten Sie die ideale Vorbereitung auf die optionale Prüfungsteilnahme zum Erwerb des Zertifikates „ISTQB® Certified Tester – Foundation Level“.

 

INHALT

  •  Grundlagen des Software-Testens
  •  Testen im Software-Lebenszyklus
  •  Statische Testtechniken
  •  Testfallentwurfsverfahren
  •  Testmanagement
  •  Testwerkzeuge

 

ZIELGRUPPE

  •  Tester
  •  Testdesigner
  •  Testmanager
  •  Projektleiter
  •  Qualitätsmanager

DURCHFÜHRUNGSHINWEISE

Prüfung

Am letzten Seminartag kann optional die Prüfung zum ISTQB Certified Tester Foundation Level abgelegt werden. Die Prüfungsgebühr beträgt 250,00 € netto und wird zusätzlich zu den angegebenen Seminarkosten berechnet.

 

Seminarzeiten

Täglich 09:00 bis 17:30 Uhr

 

Seminarverpflegung

Die Seminargebühren beinhalten ein tägliches Mittagsmenü, sowie Gebäck und Getränke in den Pausen.

 

Seminarunterlagen

Jeder Teilnehmer erhält neben den Seminarunterlagen ein Exemplar des Buches “Basiswissen Softwaretest: Aus- und Weiterbildung zum Certified Tester Foundation Level nach ISTQB-Standard”. Nach Ihrer Seminaranmeldung lassen wir Ihnen gerne Ihr persönliches Exemplar schon vor Beginn des Seminars zukommen!

 

Unsere Referenten

Manfred Prem,  Mario Endreß,  Jörg Kratisch

 

Premium Partner          ISTQB-ATP_original

ISTQB® Certified Tester – Advanced Level Testmanager

ISTQB® Certified Tester – Advanced Level Testmanager

SEMINARZIELE

Dieses Seminar legt die Basis für die Prüfung zum „ISTQB® Certified Tester Advanced Level Testmanager “ (Lehrplan 2012) vertieft Ihre Kenntnisse aus dem Foundation Level. Im Seminar erlernen Sie, wie Sie Testteams managen, Tests richtig planen, dokumentieren und deren Fortschritt überwachen. Ihnen werden verschiedene Testprozessverbesserungsmodelle vorgestellt. Sie erfahren, wie Sie Ihre Testprozesse auf Basis dieser Modelle verbessern können. Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage, den Aufwand Ihrer Testprojekte abzuschätzen, die Projekte zu verfolgen und erfolgreich zu managen.

 

INHALT

  •  Testprozess
  •  Testmanagement
  •  Reviews im Testmanagement
  •  Fehlermanagement
  •  Verbesserung des Testprozesses
  •  Testwerkzeuge und Automatisierung
  •  Soziale Kompetenz und Teamzusammensetzung

 

ZIELGRUPPE

  •  Testmanager
  •  QM/QS-Personal
  •  erfahrene Softwaretester
  •  Testteamleiter
  •  Qualitätsmanager

DURCHFÜHRUNGSHINWEISE

Prüfung

Am letzten Seminartag kann optional die Prüfung zum “ISTQB® Certified Tester Advanced Level – Testmanager” abgelegt werden. Die Prüfungsgebühr beträgt 250,00 € netto und wird zusätzlich zu den angegebenen Seminarkosten berechnet.

 

Voraussetzung

Prüfungsvoraussetzung ist die bestandene Prüfung zum “ISTQB® Certified Tester – Foundation Level” und der Nachweis über mindestens 18 Monate Erfahrung im Testumfeld.

 

Seminarzeiten

Täglich 09:00 bis 17:30 Uhr (incl. Prüfung am letzten Seminartag)

 

Seminarverpflegung

Die Seminargebühren beinhalten ein tägliches Mittagsmenü sowie Gebäck und Getränke in den Pausen.

 

Seminarunterlagen

Jeder Teilnehmer erhält neben den Seminarunterlagen ein Exemplar des Buches “Praxiswissen Softwaretest – Testmanagement: Aus- und Weiterbildung zum Certified Tester Advanced – Testmanagement Level nach ISTQB-Standard”. Nach Ihrer Seminaranmeldung lassen wir Ihnen gerne Ihr persönliches Exemplar schon vor Beginn des Seminars zukommen!

 

Unsere Referenten

Manfred Prem

 

Premium Partner      ISTQB-ATP_original

Testmethoden – verständlich und praxisbewährt

Testmethoden – verständlich und praxisbewährt

SEMINARZIELE

Ziel des Seminars ist es, Sie in die Lage zu versetzen, die Testaktivitäten so zu strukturieren, dass auch für komplexe Systeme eine möglichst hohe Testabdeckung erreicht wird, der Aufwand und die Kosten hierfür reduziert und die Termine eingehalten werden. Sie lernen Methoden und Verfahren kennen, um aus fachlichen Vorgaben (Fachliche Beschreibungen, Use-Case-Diagramme, Geschäftsprozess-Modelle etc.) die erforderlichen Testfälle abzuleiten und die dafür notwendigen Testdaten zu definieren. Anhand von Beispielen wird Ihnen gezeigt, wie Sie durch entsprechende Testdokumentation die Testdurchführung optimieren können. Abschließend erfahren Sie, welche Arten von Testtools es derzeit am Markt gibt und welche Philosophien jeweils damit verbunden sind. Die Vielzahl der Praxis-Beispiele sind dabei ein Highlight des Seminars.

 

INHALT

    •  Grundlagen und Begriffsdefinitionen
    •  Testen im Software-Lebenszyklus
    •  Testentwicklungsprozess
    •  Testfalldesign
    •  Testfallentwurfsverfahren
    •  Testdaten
    •  Testdurchführung und Fehlermanagement
    •  Testdokumentation
    •  Testwerkzeuge

ZIELGRUPPE

  •  Tester
  •  Testdesigner
  •  Testmanager
  •  Projektleiter
  •  Qualitätsmanager

 

DURCHFÜHRUNGSHINWEISE

Seminarzeiten

Täglich 09:00 bis ca. 17:00 Uhr

 

Seminarverpflegung

Die Seminargebühren beinhalten ein tägliches Mittagsmenü sowie Gebäck und Getränke in den Pausen.

 

Unsere Referenten

  •  Manfred Prem
  •  Mario Endreß

 

Testmanagement – effizient und einfach

Testmanagement – effizient und einfach

SEMINARZIELE

Das Seminar vermittelt praxisbewährte Methoden und Verfahren zur Schätzung, Kontrolle und Steuerung von Testaktivitäten in Software-Entwicklungsprojekten. Für die unterschiedlichen Vorgehensmodelle (vom Wasserfallmodell über das V-Modell bis zur iterativen, inkrementellen und agilen Entwicklung) werden die kritischen Erfolgsfaktoren aus Qualitäts- und Testsicht dargestellt. Damit sind Sie in der Lage, die Testbelange zum richtigen Zeitpunkt beim richtigen Adressaten in einer transparenten Form zu platzieren.
Auch unter dem Stichwort „Betriebswirtschaftliches Testen“ lernen Sie Verfahren kennen, um anschließend mit einem überschaubaren Testaufwand eine möglichst hohe Qualität Ihrer Software-Produkte zu erreichen. Hierbei spielen die Aspekte „Wiederholbarkeit“ und „Nachvollziehbarkeit“ eine wesentliche Rolle. Sie erhalten einen Überblick, welche Testaktivitäten durch gängige Testwerkzeuge unterstützt werden können und wo die Schwierigkeiten bei Auswahl, Einführung und Betrieb der jeweiligen Tools liegen.

 

INHALT

  •  Grundlagen und Begriffsdefinitionen
  •  Vorgehensmodelle und Auswirkungen auf Testaktivitäten
  •  Software-Qualitätsmerkmale
  •  Testplanung und Aufwandsschätzung
  •  Testüberwachung (Steuerung, Kontrolle und Reporting)
  •  Statische und dynamische Testverfahren
  •  Testobjekte, Testziele und Testaktivitäten
  •  Testdokumentation
  •  Das Testteam: Aufgaben, Befugnisse, Kompetenzen
  •  Testorganisation
  •  Software-Metriken und Prozessverbesserung
  •  Testwerkzeug

ZIELGRUPPE

  •  Testmanager
  •  Projektleiter
  •  Qualitätsmanager
  •  Test-Professionals
  •  IT-Koordinatoren

DURCHFÜHRUNGSHINWEISE

Seminarzeiten

Täglich 09:00 bis ca. 17:00 Uhr

 

Seminarverpflegung

Die Seminargebühren beinhalten ein tägliches Mittagsmenü sowie Gebäck und Getränke in den Pausen.

 

Unsere Referenten

  •  Manfred Prem